Profil

Unabhängig und kompetent – so verwalten wir bei Hilgers & Partner Insolvenzen und Sanierungen von Unternehmen. Gegründet im Mai 2005 von den Partnern Dr. Petra Hilgers, Dr. Björn Gehde und seit 2006 durch Martin Kuhl verstärkt, verfolgt die Kanzlei seither Ziel und Anspruch, insolvente Unternehmen jeglicher Größenordnung zu sanieren und fortzuführen. Zugunsten einer differenzierten und lösungsorientierten Rundum-Betreuung der betroffenen Unternehmen und für Erfolge auf ganzer Linie in der wirtschaftlich schwierigen Umbruchsituation beschäftigen wir 40 qualifzierte Mitarbeiter. Dank hohem fachlichen Know-how und langjähriger Erfahrung in ihren Arbeitsbereichen und vielfältigen Branchen unterstützen sie versiert die juristische Arbeit unserer Insolvenzverwalter und sorgen gemeinsam mit ihnen für ebenso konstruktive wie zügige Fortschritte und Abwicklungen. Insolvenzen sind komplexe wirtschaftsrechtliche Verfahren, in die die unterschiedlichsten Rechtsgebiete hinein spielen. Unsere Rechtsanwälte sind Spezialisten im Bereich Gesellschafts-, Arbeits- sowie Immobilienrecht, dabei besitzen sie gemäß unseres Schwerpunkts den besonderen Blick auf das insolvenzrechtliche Verfahren – und beraten unsere Insolvenzverwalter umfassend und mit großer Expertise.

Verantwortungsbewusstsein und Qualität haben höchste Priorität: Unsere Kanzlei samt aller Arbeitsabläufe ist DIN EN ISO 9001:2008 und InsO 9001:2010 zertifiziert. Das Qualitätsmanagement nach diesen Regeln ist seit dem Jahr 2010 integraler Bestandteil der Kanzleiausrichtung.